Artikelbeschreibung
Details

Der AssistX Mobil Sender ist Bestandteil des Haus- und Pflegerufsystems AssistX Mobil.

AssistX Mobil ist ein drahtloses Haus- und Pflegerufsystem mit Anschluss für beliebige Auslöse-Sensoren bzw. -Taster mit 3,5 mm Klinkensteckeranschluss. Das Grundsystem besteht aus Sender, Empfänger und einem USB-Ladegerät.

Multifunktion:
Mehrere Sender und Empfänger können zusammen im Verbund eingesetzt werden. Die Multifunktion ist besonders interessant beim Einsatz in Wohngruppen oder Pflegeinrichtungen, die kein fest installiertes Lichtrufsystem haben. Mehrere Sender können mit einem oder mehreren Empfängern gekoppelt werden. Beim Ruf ist auf dem Empfänger der Rufende erkennbar und es kann direkt dort geholfen werden. Auch mehrere Empfänger können genutzt werden. Der Alarm geht auf allen Empfängern, die mit einem Sender gekoppelt sind, ein. Der erste Empfänger, auf dem quittiert wird, sendet an die anderen Empfänger ein Signal, damit diese nicht weiter Alarm geben. Gleichzeitig leuchtet am Sender des Rufenden eine rote Beruhigungslampe auf, um auch ihm die Quittierung des anzuzeigen. Wird der Ruf nicht final am Sender quittiert, werden wieder alle Empfänger alarmiert. Durch diese Funktionalität lässt sich eine variable, mobile Rufanlage ohne aufwändige Zentrale günstig aufbauen. Der zusätzliche Sender wird hierbei Bestandteil eines auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Rufsystems.

Perfekte individuelle Rufauslösung:
Je nach Behinderungsgrad können spezielle Sensoren zum Auslösen des Hilferufs in die Anschlussbuchse des Senders gesteckt werden. Der AssistX Mobil Sender ist mit einem AssistX Port (siehe Seite ) zur Rufauslösung ausgestattet. Dieser kann mit  beliebigen Einfachsensoren oder -tastern bzw. AssistX Port-kompatiblen Sensoren verbunden werden. Dadurch kann neben Standard-Einfachsensoren auch der Näherungssensor AssistX ProX one oder der Akustiksensor AssistX AS one direkt in den Sender eingesteckt und zur Auslösung des Rufs verwendet werden. Kein zusätzliches Netzteil oder Kabel wird benötigt. Dadurch wird es selbst Menschen mit schwersten Behinderungen möglich, mit einem individuellen Sensor einen Ruf abzusetzen.

Besonders sicher:
Der AssistX Mobil Verbund kommuniziert im geschützten "Social Alarm" - Frequenzband (869 MHz). Dadurch arbeitet das System besonders geschützt gegen störende Funksignale anderer Geräte.

Der Sender hat als  Stromversorgung einen leistungsstarken Lipo-Akku mit einer Laufzeit von mindestens 24 Std eingebaut.


Zusatzinformation
Zusatzinformation
Technische Daten
  • Sender ist teil einer sicheren drahtlosen Rufanlage nach DIN VDE 0834.
  • Sender ist mit einem AssistX Port ausgestattet
  • Akku- und Funktionsüberwachung des Senders
  • Reichweitenüberwachung
  • Rückmeldung durch Beruhigungslampenfunktion
  • Lautstärke einstellbar
  • optische und akustische Signalisierung
  • "Social Alarm" - Frequenzband (869 MHz)
  • Gruppenverbund: Mehrere Sender können mit mehreren Empfänger gekoppelt werden
  • Jedem Sender ist individuell ein Name zuordenbar.
  • Akkulaufzeit: Je nach eingesteckten Sensor bis zu mehreren Tagen.
  • Abmessungen: ca. 65 x 119 x 26,5 mm
Hersteller CSS

AssistX Mobil Sender

Zusätzlicher Sender für das drahtlose Haus- und Pflegerufsystem AssistX Mobil.

Verfügbarkeit: Auf Lager

279,00 €
Inkl. 19% MWST., zzgl. Versandkosten
Artikelnummer: 1939