AUGENSTEUERUNGEN

Augensteuerungen (auch Blicksteuerung oder Eyetracking genannt) eignen sich für Menschen (fast jeden Alters) mit einer umfassenden Körperbehinderung (z.B. Cerebralparesen, RETT Syndrom, Locked-In-Syndrom) oder Erkrankungen wie zum Beispiel ALS oder Muskeldystrophie. Wenn aufgrund der motorischen Einschränkung eine gezielte Bedienung mittels Hand oder über einen Taster ausgeschlossen ist, kann mit Hilfe einer geeigneten Augensteuerung z.B. eine Kommunikationshilfe oder ein PC nur über die Bewegung der Augen bedient werden.

Dazu gibt es unterschiedliche Augensteuerungen, die für den jeweiligen Zweck geeigent sind. So gibt es komplette Augensteuerungssysteme wie die TobiiDynavox I-Series+ oder das MyCORE 13 eyecontrol, die aus einem All-in-one Computer mit einem integrierten oder externen Augensteuerungsmodul bestehen. Diese werden vorrangig als Kommunikationshilfe eingesetzt, bieten aber auch Möglichkeiten der Computerbedienung oder Umfeldkontrolle.

Soll die Blicksteuerung als Mausersatz nur für die Computerbedienung genutzt werden, kommen reine Augensteuerungsmodule wie das PCEye mini oder PCEye Plus zum Einsatz. Diese werden unterhalb des Bildschirms angebracht und über einen USB Anschluss an den Computer angeschlossen.

weitere Informationen zum Thema Augensteuerungen (einem unserer Kernprodukte) finden Sie hier.

Wenn Sie wissen möchten, wie Eyetracking funktioniert, finden Sie hierzu mehr Informationen auf unserer Internetseite.

Kommunikation

Augengesteuerte Kommunikationshilfen bestehen aus einer Kommunikationshilfe, die zusätzlich mit einer integrierten oder extern angeschlossenen Augensteuerung ausgerüstet ist. Je nach Nutzer und möglichen Einsatzgebieten können diese Geräte über sehr einfache Inhalte verfügen (z.B. bei sehr jungen Nutzern), aber auch die High End Nutzer mit komplexen Inhalten unterstützen.

zu den Produkten

Computerbedienung

In der Arbeit mit dem Computer wird die Augensteuerung als Mausersatzgerät eingesetzt. Dabei handelt es sich um reine Augensteuerungsmodule, die an einen Computer oder an ein Notebook oder Windows-Tablet angeschlossen werden. Mit Hilfe einer speziellen Software können dann Mausbewegungen und Mausfunktionen über die Augen gesteuert werden.

zu den Produkten

Software für Augensteuerungen

Hier finden Sie besondere Programme, die extra für die Nutzung mit einer Blicksteuerung entwickelt oder angepasst wurden: spezielle Lernprogramme zum Erlernen von Augensteuerungskompetenzen, aber auch einfache Lernprogramme und Spiele.

zu den Produkten