Artikelbeschreibung
Details

Das MyCORE slimline ist eine schmalere und leichtere MyCORE-Variante. Bereits integriert sind hier WLAN, Bluetooth sowie eine Front- und eine Rückkamera. Die Kunststoff-/Gummi-Hülle beinhaltet einen Tragegurt und einen Aufstellfuß, der wahlweise auch gegen eine Handschlaufe getauscht werden kann. Das MyCORE slimline ist für den mobilen Einsatz gedacht und kann an keine Halterung montiert werden.

 

MyCORE - mehr als nur eine Kommunikationshilfe

Die Nutzung einer Kommunikationshilfe sollte es Kindern und Jugendlichen in erster Linie ermöglichen, aktiv an vielfältigen Interaktionssituationen teilhaben zu können – beim Essen, beim Anziehen, beim Spielen mit anderen Kindern, beim Bücheranschauen, im Unterricht. Um dieses Ziel erreichen zu können, sind die betreffenden Personen zum einen auf ein Kommunikationssystem angewiesen, das in ganz unterschiedlichen Situationen eingesetzt werden kann; zum anderen ist es erforderlich,
die Personen beim Erlernen der erforderlichen Fähigkeiten zu unterstützen.

MyCORE ist nicht nur eine Kommunikationshilfe, sondern ein Teil eines umfassenden Kommunikationskonzeptes: Den Kern bildet das Kölner Vokabular - eine auf wissenschaftlichen Wortschatzanalysen basierende Kombination von Kern- und Randvokabular, das in unterschiedlicher Komplexität sowohl auf den Kölner Kommunikationsmaterialien als auch auf MyCORE angeboten wird.


Mitwachsender Wortschatz
Eine Besonderheit bei dieser Kommunikationshilfe ist der auf das Mitwachsen angelegte Wortschatz:
In der Vollversion umfasst die Grundausstattung des Vokabulars über 2.000 Wörter, in der reduzierten Version ca. 800, im Kommunikationsordner ca. 450.

Durch die gleichbleibenden Positionen sowie die vergleichbare Struktur der nichtelektronischen und elektronischen Hilfe wird zum einen die multimodale Kommunikation unterstützt, zum anderen wird die Erweiterung des Wortschatzes erleichtert. Die Positionen der Wörter sind in der reduzierten MyCORE Version und in der Vollversion identisch. Die Erweiterung des Vokabulars der reduzierten Version erfolgt, indem die Bezugspersonen nach und nach mehr Wörter und Kategorien freischalten - so kann das Vokabular ganz natürlich mit den Fähigkeiten der unterstützt kommunizierenden Person mitwachsen.


Kern- und Randvokabular
MyCORE zeichnet sich durch die Kombination von Kern und Randvokabular aus. In einem statischen Rahmen wird kontextunabhängiges Kernvokabular (z.B. ich, zu, haben, kein) so angeboten, dass es mit themenspezifischem Randvokabular (z.B. trinken, Durst, heiß, Milch) kombiniert werden kann.
Formulierungen wie „Ich habe Durst.“, „Kann ich heiße Milch haben?.“, „Meine Milch ist zu heiß.“ sind ohne Seitenwechsel möglich. Verschiedene Grammatikfunktionen ermöglichen die Bildung korrekter Formen und Sätze; darüber hinaus lassen sich Endungen austauschen (heiß-e, heiß-er, heiß-en), Wörter zusammensetzen (Milchkaffee) oder mit Vorsilben bilden (be-trinken, er-trinken).

 

MyCORE als Medium zur Sprachentwicklungsförderung

Ein weiterer Baustein des Kommunikationskonzeptes sind Informationen und Materialien zur Unterstützung der Sprachentwicklung (Wortschatz, Grammatik, Mehrwortäußerungen etc.) unter besonderer Berücksichtigung von Literacy-Angeboten (z.B. Bücher anschauen, Laute hören).

Die linguistische Basis des MyCORE bilden wissenschaftliche Wortschatzanalysen gesprochener Sprache von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Förderbedarf.
Als Konsequenz bildet das MyCORE ein umfassendes Vokabular ab, das unterschiedlichen Alters- und Fähigkeitsstufen angepasst werden kann. Zudem sind nahezu alle grammatikalischen Regeln der deutschen Sprache anwendbar, sodass neben einfachen Ein- und Zweiwortäußerungen auch komplexe Sätze selbstständig gebildet werden können. So ist es möglich Förderziele auf allen Stufen der Sprachentwicklung festzulegen.

Im praktischen Einsatz des MyCORE lassen sich zwei wichtige Anwendungsprinzipien einfach umsetzen: Durch die einfache Unterteilung des Vokabulars in statische und dynamische Elemente ist dieses schnell zu verinnerlichen und somit ein gezieltes und kontinuierliches Modeling durch alle Bezugspersonen möglich. Zudem können zu modelnde Fokuswörter im MyCORE einfach hervorgehoben werden, sodass ein einheitliches Vorgehen in der Förderung der Nutzer geschaffen wird.
So können wichtige Übergänge in der Sprachentwicklung auf lexikalisch-semantischer und morphologisch-syntaktischer Ebene systematisch gefördert und begleitet werden.

Zusammenfassend ermöglicht MyCORE durch die Kombination eines sprachwissenschaftlichen Hintergrunds und die einfache Umsetzung aktuellster Anwendungsmethoden eine aktive Sprachentwicklungsförderung auf allen linguistischen Ebenen.


weitere Funktionen:

Darüber hinaus verfügt MyCORE über Multimedia-Funktionen wie digitale Bücher oder die Einbindung von Fotos und Videos. Optional sind ein eingebauter Infrarotsender, der Umfeldkontrolle ermöglicht, ein GSM-Modul für SMS und Telefonie (nur mit einem Android-Telefon und der kostenlosen Jabbla BT App möglich) sowie eine eingebaute Rückkamera. WLAN und Bluetooth sind immer integriert und beim kapazitiven Touchscreen auch eine Frontkamera.

MyCORE wird mit Kinderstimmen ausgeliefert. Stimmen für Erwachsene gibt es wahlweise auch. Das Vokabular enthält die Metacom-Symbole, die z. T. extra für MyCORE neu gezeichnet wurden. Im Sinne eines multimodalen Kommunikationssystems wurde My-CORE als umfangreichere elektronische Version des Kölner Kommunikationsordners (©Boenisch / Sachse) konzipiert. Der Kölner Ordner ist im Lieferumfang von MyCORE enthalten.


MyCORE Schul-Lizenz:
MyCORE ist auch als Schul-Lizenz erhältlich. Diese Lizenz enthält einen Aktivierungscode, sowie einen USB-Dongle. Die Software kann auf allen PCs der Einrichtung installiert und aktiviert werden. Für die Nutzung ist der Dongle erforderlich. Das heißt MyCORE kann nur verwendet werden, wenn der USB-Dongle am PC angeschlossen ist.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Technische Daten
  • Abmessungen: 30,5 × 21.3 × 2,5 cm
  • Bildschirm: 12,3“ kapazitiver Touchscreen
  • Gewicht: 1.329 g
  • Front- und Rückkamera
  • 1 USB Anschluss
  • 128 GB SSD Festplatte
  • 1 Kopfhöreranschluss
  • intergrierte Stereo-Lautsprecher und Mikrofon
Lieferumfang
  • MyCORE slimline Kommunikationshilfe
  • Maus / Tastatur / USB Stick
  • Kölner Kommunikationsordner mit Metacom
  • MyCORE Lizenz für den PC
  • Mind Express Handbuch
  • MyCORE Erste Schritte Handbuch inkl. Vokabularliste
  • „Ich Auch!“- Buch vom kleinen Geist (Ringbuch Din A5, Laminierte und abwaschbare Seiten)
  • Tragegurt
Bedienung
  • direkte Bedienung über Touchscreen
  • Maus oder Mausersatzgeräte (wie Joystick, Trackball, Kopfmaus)
Zubehör

MyCORE ist auch als Schul-Lizenz erhältlich. Diese Lizenz enthält einen Aktivierungscode, sowie einen USB-Dongle. Die Software kann auf allen PCs der Einrichtung installiert und aktiviert werden. Für die Nutzung ist der Dongle erforderlich. Das heißt MyCORE kann nur verwendet werden, wenn der USB-Dongle am PC angeschlossen ist.

Zubehör (optional)
  • weitere Symbolsammlungen
  • weitere Zusatzlizenz für die MyCORE Software mit Mind Express (Extra Key) auf einem USB-Dongle
Kommunikationssoftware
  • . Mind Express
Hersteller Jabbla
Herkunftsland Belgien

MyCORE slimline

Das MyCORE slimline ist eine schmalere und leichtere MyCORE-Variante und ist für den mobilen EInsatz gedacht.

Verfügbarkeit: Auf Lager

8.449,00 €
Inkl. 19% MWST., zzgl. Versandkosten
Artikelnummer: 1748
Hilfsmittel-Nr.: 16.99.03.2044